Liebes DDG-Mitglied,

vielen Dank, dass du der Deutschen Debattiergesellschaft die Möglichkeit geben möchtest, deine Mitgliedsbeiträge künftig per SEPA-Lastschrift einzuziehen. Das erleichtert uns die Finanzverwaltung enorm, verringert es doch die Fehlerwahrscheinlichkeit auf beiden Seiten.

Alle deine Daten werden bei uns mit einer professionellen Vereinssoftware verwaltet, die auf einem Server in Deutschland betrieben wird. Damit sind wir datenschutztechnisch gut aufgestellt und vermeiden manuelle Fehler. Außerdem ist das neue SEPA-Mandat sicherer als die frühere Einzugsermächtigung: Du bekommst eine Mandatsreferenznummer zur Zuordnung jeder Abbuchung. Außerdem sind wir verpflichtet, dich vor der Abbuchung über den Fälligkeitstag zu unterrichten.

Bei Fragen wende dich an uns per Mail. Rote Felder müssen ausgefüllt werden.

Ja, ich möchte der DDG ein SEPA-Lastschriftmandat erteilen!

Downloads

Neues SEPA-Mandat erteilen (Word)
SEPA-Mandat erteilen (PDF)